IN SIEBEN TAGEN

Mir ist so warm!!!
(Mein meist gesagter Satz der letzten Wochen… )

Wir haben geschuftet wie die Irren. Neben der Arbeit und der Schule jede frei Minute in der Werkstatt, in Baumärkten oder in der Stadt verbracht. Ich habe Flo noch mehr lieben gelernt. Wir haben uns gegenseitig inspiereriert.
Noch immer ist nicht alles fertig. Vieles muss noch erledigt werden. Und auch wenn wir beide schon aufgefressen worden sind, von unserem Projekt, rennt die Zeit.
In einer Woche ist es soweit! Nächsten Sonntag präsentieren wir unsere Ausstellung und Uns. Wir sind so aufgeregt. Ich bin schon nahezu panisch. Manisch. Unter Strom.
Ich liebe es!

Wir möchten die Gelegenheit nutzen euch hiermit nochmal herzlichst einzuladen!
WELL ≠ COME – Weder „gut“, noch „kommen“
Eine Ausstellung zum Thema Paradoxon Willkommenspolitik
Impressionen und Expressionen von Jana Gottert und Florian Griebel
Sonntag, 10.07.2016, 17:00 Uhr im JugendKulturZentrum PUMPE (großer Theatersaal)

Jana und Flo

13510751_1216824925008925_7961899334242033007_n

Flo und ich. Spaß in der Werkstatt. Wir freuen uns auf euch!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s